Karin Peschka

Karin Peschka, geboren 1967, aufgewachsen in Eferding, Oberösterreich, als Wirtstochter. Seit 2000 in Wien wohnhaft. Mutter eines inzwischen erwachsenen Sohnes.Verschiedene berufliche Tätigkeiten, zB Sozialarbeit, Onlineredaktion und Projektmanagement. Seit 2014 freie Autorin. Diverse Anerkennungen und Auszeichnungen. Publiziert in Literaturzeitschiften und Anthologien. Bisher bei Otto Müller, Salzburg, erschienene Bücher: Putzt euch, tanzt, lacht (Roman, 2020), Autolyse Wien. Erzählungen vom Ende (Erzählband, 2017), FanniPold (Roman, 2016), Watschenmann (Roman, 2014).

http://peschka.at

https://www.omvs.at/buch/putzt-euch-tanzt-lacht/

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.