»Jungfernblut tut Drachen gut« (Ausschnitt)

»Jungfernblut tut Drachen gut« (Ausschnitt)

Ein amüsanter, essayistischer Spaziergang durch die Motivgeschichte des Drachenwerks, von der Bibel über Heiligen Legenden, »Beowulf«,

»Nibelungen« und »Fafnir, Tolkiens »Kleiner Hobbit« und Lewis' »Chroniken von Narnia«, Paolinis »Eragon«, Walter Moers »Bücherdrache« und George R.R. Martins »Lied vom Eisdrachen«, Michael Endes »Unendlicher Geschichte«, Cornelia Funke »Drachenreiter« bis zur schmeichelweichen Kinderliteratur und einem Exkurs in Daniel Kehlmanns »Tyll«.

von Marlen Schachinger

www.marlen-schachinger.com

Die Gesamte Lesung auf:

https://www.facebook.com/buchsucht.at

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.